Gunboards Forums banner

1 - 2 of 2 Posts

·
Super Moderator
Joined
·
4,185 Posts
Discussion Starter #1
Kowel, 24/7/1916
Mein liebes Rosalchen!
Heute deinen lieben Brief N° 173 erhalten, habe mich sehr darüber gefreut und sage dir vielen Dank. Heute habe ich 3 Päktchen erhalten eins mit Kuchen, N° 171 mit Portwein eins mit jungen Gemüse von Georgenthal, habe mich sehr darüber gefreut und sage Euch Allen vielen dank dafür. Seid gestern ist das Wetter wieder schöner, da wird es bei Euch wohl auch wieder besser sein und habt Ihr hoffentlich das Heu hinter dem Siechs bald herein, da wird wohl das Korn nun auch bald reif sein und geregnet hat es doch wohl auch genug für die Kartoffeln, hier scheint es bald wieder sehr heiss zu werden.
Gestern sind auch 50 Mann Ersatz hier angekommen, bei unsern Komp(anie) soll auch ein Ohrdrufer mitgekommen sein, aber wie Er heisst weis ich noch nicht.
Es ist jetzt ½ 8 Uhr und ist Walter wieder bis jetzt noch nicht dagewesen, ich will meine Unterjake auch mit zurückschicken, denn brauchen tun ich sie jetzt doch nicht, da schleppe ich sie blos unütz(lich?) mit herum.
Inder Hoffnung dass es dir liebes Rosalchen unsern kl(einen) Walter den Eltern u(nd) Else recht gut geht grüsst und küsst dich dein treuer Karl.


Kowel, 24th of july 1916
My dear Rosalchen!
Today I got your dear letter number 173, I enjoyed it a lot and say many thanks to you. Today I got three parcels, one with cakes, number 171 with port wine, one with new vegetables from Georgenthal, I enjoyed them a lot and say many thanks to you all for them. Since yesterday the weather has been better, then it will hopefully also be better where you are and you’ll hopefully get the hay behind the Siechs in soon, then the grain will probably be ripe soon and will have rained enough for the potatoes, here it looks as if it will soon be very hot. Yesterday fifty men arrived here as replacements, in our company a fellow from Ohrdruf is said to have joined, but what his name is I don’t know yet. It is now 7.30 and Walter has once again not been here, I will send home my thin jacket too, as I don’t need it at the moment, then I will not have to carry it around unnessesarily. In the hope that you, dear Rosalchen, our little walter, the parents and Else are fine your true Karl greets and kisses you.
 
1 - 2 of 2 Posts
Top